Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

" Die Ressourcen, die du brauchst, findest du in deiner eigenen Geschichte
Milton Erickson

• Hypnotherapie ermöglicht eine tiefgreifende Kommunikation mit dem Unterbewusstsein und schafft so einen Zugang zu positiven Erfahrungswerten, Ressourcen und Potenzialen. Die eigenen Stärken und Kompetenzen zur Bewältigung körperlicher, seelischer oder psychosomatischer Herausforderungen können auf diese Weise nutzbar gemacht werden.

Während der Hypnose ist es möglich sich geistig auf ein Thema, einen Gedanken, ein Ziel oder eine bestimmte Idee zu fokussieren. 
Dies geschieht meist in Form von Vorstellungen, inneren Bildern, Empfindungen, usw. und ist auch ohne tiefe Trancezustände möglich 

 Hypnosystemik ist ein Kommunikations- Beratungs- und Therapiekonzept nach Gunther Schmidt, das Erkenntnisse und Methoden der Hypnotherapie nach Milton Erickson in systemisch konstruktivistische Beratungsansätze integriert.

Erleben entsteht durch Fokussierung der Aufmerksamkeit. 
Eine Fokussierung auf ein mögliches Problem engt die eigene Wahrnehmung ein und erschwert damit die Suche nach möglichen Lösungen (= Problemtrance).
In der hypnosystemischen Beratung und Therapie wird die Aufmerksamkeit gezielt auf hilfreiche, bisher ausgeblendete / unbewusste Bedürfnisse, Ressourcen und Kompetenzen fokussiert. Damit wird der Blick in die Richtung der gewünschten Veränderung und möglichen Lösungen gelenkt (=Lösungstrance).
Auf diese Weise ist es möglich zu erlernen, die eigene Wahrnehmung bewusst eigenständig und autonom zu beeinflussen und damit positives Erleben (in sich selbst) zu erzeugen.

Üblicherweise bleiben Sie als Klient:in dabei wach und aktiv. Eine Einleitung tiefer Hypnose -Trance entfällt und wird ersetzt durch Nutzung und Verstärkung autonomer und eigenständiger natürlicher "Wachtrancen" während des gemeinsamen Gesprächs. 
Dabei kommen verschiedene lösungsorientierte Interventionen zum Einsatz unter Einbeziehung innerer Systeme (z.B. verschiedene, innere Persönlichkeitsanteile) als auch der äußeren Systeme (Familie, Partnerschaft, Freunde, Kolleg:innen u.v.m) 



 


Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?